Werbeformate beim Online Marketing – Bannerwerbung, Onlinewerbung

Besondere Werbeformate beim Online Marketing Im Online Marketing bedient man sich der unterschiedlichsten Werbeformate, um das Suchmaschinenranking und damit den Bekanntheitsgrad einer Webseite erheblich zu steigern.

Platzierungsmethoden Bannerwerbung – Kunden Targeting

Bannerwerbung ist veraltet Während die herkömmliche Bannerwerbung von vielen Internetnutzern nicht mal mehr bemerkt wird, gibt es heute aufwendige Animationen der Werbebanner, damit diese wieder in den Fokus der Nutzer rücken. So gibt es besondere Platzierungsmethoden, die durch die Verwendung von JavaScript möglich sind. Bekannt ist dabei das Überlagern des übrigen Seiteninhalts mit einem Banner. Des Weiteren gib es jüngst auch Banner, die sich über den Bildschirm bewegen. Kunden Targeting vermittelt wissenswertes zum Produkt Eine weitere neue Möglichkeit der Werbung für Webseiten ist das Targeting, bei dem eine gezielte Ansprache von Kunden möglich ist. Dabei wird die Werbung je nach Branche gesteuert und spricht den jeweiligen Kunden direkt an. Er erfährt damit viel Wissenswertes über das Produkt, welches ihn ohnehin schon interessiert.

Suchmaschinenoptimierung und Suchmaschinenranking

Neben herkömmlichen Methoden der Suchmaschinenoptimierung durch die Findung von www.seo-buch.de Linkpartner zum Tausch von Links oder der Veröffentlichung von kostenlosen Artikeln in einem Artikelverzeichnis, mit der Möglichkeit zur Verlinkung Gezielte Online Werbung mit Google Adwords Werden auch sehr gerne die AdWords von Google hergenommen. Diese sind eine Ergänzung zu den Suchergebnissen und sind Anzeigenplätze, die der Betreiber einer Webseite kaufen kann.

Onlinewerbung Kosten pro Klick / Besucher

Er bezahlt aber nur einen Obolus, wenn der Nutzer wirklich über diesen Link auf die Webseite gelangt. Dabei kann man sogar wählen, wie viel Geld man höchstens für die Werbung ausgeben möchte. Volle Kostenkontrolle Bis das Budget dann ausgeschöpft ist, wird die Anzeige bei bestimmten Suchworten dann eingeblendet. Dieses Konzept ist so erfolgreich, dass es inzwischen sehr viele andere Suchmaschinen übernommen haben. Suchmaschinenranking Erfolgreiches Online Marketing Immer wieder Aufsehnen erregen die Pixel, denn hierbei steht die vorhandene Werbefläche nicht nur einem Einzigen zur Verfügung, sondern ganz vielen Werbetreibenden, bis das Platzangebot ausgeschöpft ist. Die Flächen werden dabei meist in Blockgrößen verkauft. Die Werbung präsentiert sich dann, indem keine Bildchen eingeblendet werden, die jeweils mit einem Link versehen sind.

Infos zum Author: Max Neugebauer vom www.seos-club.de