kulinarische Reise Griechenland Kochrezepte Griechisch kochen essen

Eine kulinarische Reise nach Griechenland Heroen und die Götter machen es ebenso zum Ort der Geschichte, wie auch der Mythen und Sagen. Man soll es selbst sehen und kennen lernen, das kann man kaum schildern. Es besteht, dem ersten Eindruck nach, aus Sonne, vielen Inseln und mit wunderbaren Stränden und dem Meer.

Kulinarischer Urlaub in Griechenland

Aber man sollte auch die kleinen und großen Orte und vor allem auch die häufig sehr rustikale Landschaft erleben. Und vor allen Dingen soll man die beeindruckenden Stätten des Altertums angesehen haben. Es ist ein sehr beeindruckendes Erlebnis, wie auch das der bekannten herzlichen griechischen Gastlichkeit.

Kultur und Gastfreundschaft in Griechenland

Das wirkliche Griechenland zeigen uns die kleinen Städte und Dörfer, eigentlich nicht so sehr die Großstädte. Man fühlt sich dort ganz einfach wie zu Hause, weil man stets freundlich willkommen geheißen wird. Nicht nur Fremder heißt im Griechischen Xenos, es heißt gleichzeitig auch Gast.

Griechisches Essen und Rezepte

Nicht nur, dass Griechenland viel zu unserer Kultur und dem heutigen Wissen bei getragen hat, es heißt auch stets den Fremden als Gast willkommen. Man sollte aber auch noch etwas anderes mit dieser Kultur und der Gastfreundschaft Griechenlands verbinden: Griechisches Essen.

Kochrezepte aus Griechenland

Man kann sie immer empfehlen, die tatsächliche, gute Küche der Hellenen. Die Kochrezepte griechischer Art sind sehr umfangreich und haben nicht viel mit dem in Deutschland Angebotenem zu tun. Sie ist zudem auch gesund, die echte griechische Küche.

Infos zum Artikel Autor:    Petra Haas  /  Datum:    29.09.2009