Sanddorn Produkte – Sandorn Saft und Öl –

Infos über den Sanddorn: Der Anbau und Wachstum – Wo die Sonne hin brennt, sich die Wärme staut und der Wind gern durchzieht, dort fühlt sich der Sanddorn wohl. Vom Boden verlangt er wenig, er wächst dort noch gut, wo fast nichts mehr wachsen kann, so z.B. im Insel und Küstenstrand.

Wirkung und Vitamine – Sanddorn Öl

Der Sanddorn benötigt sehr viel Licht, damit seine schönen orangeroten Beeren sich zu waren Kraftpaketen mit hohem Vitamin C Gehalt, der sogar den der Zitrusfrüchte übertrifft, und den wertvollen heilkräftigen Sanddornöl entwickeln können. Produkte und Verarbeitung – Die Sanddornbeere speichert die Kraft der Sonne und des Sommers, und kann sie dann an den Menschen wieder abgeben.

Sanddornöl, Sanddornsaft, Sanddornlikör und Sanddorntee

Dies erfolgt auf vielfältige Art und Weise z.B. über Sanddorn Produkte wie Sanddorntee, Sanddornsaft, Sanddornöl und Sanddornlikör oder andere Produkte. Der Sanddornsaft ist, mit Wasser verdünnt und Zucker oder Honig gesüßt, ein idealer gesunder Genuss. Sanddornsaft im Tee oder Milch oder als vitaminreicher Zusatz für Müsli, Joghurt und Mixgetränken.

Infos zum Autor: Sylva Thume